Hilfsnavigation

Die Stadt Bamberg in der Metropolregion Nürnberg

Die Europäische Metropolregion Nürnberg gilt als innovatives Beispiel regionaler Selbststeuerung und als Motor für ein wettbewerbsfähiges Deutschland. Die Kernidee ist, dass alle Mitglieder in verschiedenen Bereichen (Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur, Tourismus, etc.) gemeinsam Verantwortung für eine zukunftsfähige Entwicklung der Region übernehmen. Die Stadt Bamberg leistet dazu seit der Gründung 2005 einen wesentlichen Beitrag.

 

Nachrichten aus der Metropolregion:

08.05.2018
Fuchs-Park-Stadion U11-Qualifikationsturnier für den Metropolcup der EMN am 15. Mai im Fuchs-Park-Stadion
Sieben Mannschaften – drei aus der Stadt und vier aus dem Landkreis Bamberg – kämpfen am Dienstag, 15. ... [mehr...]

07.05.2018
Landkreis Bayreuth zeigt Flagge in der Metropolregion Nürnberg Rats- und Wirtschaftsvorsitzender der Metropolregion besuchen Kreistag des Landkreises Bayreuth
Vor den Abgeordneten des Kreistages, berichtete die Spitze der regionalen Allianz heute, am Montag, 7. Mai, über ausgewählte ... [mehr...]

30.04.2018
Christiane Toewe Künstlerin des Monats OB Starke überreichte Christiane Toewe die Urkunde als „Künstlerin des Monats März“ der Metropolregion Nürnberg
Porzellan - das „weiße Gold“ - ist der Werkstoff der in Bamberg lebenden Künstlerin Christiane ... [mehr...]

  

Weitere Informationen:

 

Geschäftsstelle Forum Tourismus
Europäische Metropolregion Nürnberg
Maximiliansplatz 3
96047 Bamberg

Telefon: +49(0)951 / 87-1408
Fax: +49(0)951 / 87-1931
Kontaktformular
Internet: http://www.metropolregion.bamberg.de

 

 

Drucken | Zurück