Hilfsnavigation

Kommunale Jugendarbeit in Bamberg

Was ist kommunale Jugendarbeit?

Kommunale Jugendarbeit ist die vom Jugendamt eines Stadt- oder Landkreises (örtlicher öffentlicher Träger) getragene Jugendarbeit. Sie ist Teil der Jugendhilfe, bildet jedoch durch ihre Inhalte, Methoden und den Zugang zu ihren Zielgruppen ein eigenständiges Aufgabengebiet. Jugendarbeit ist im Kern Erziehungs- und Bildungsaufgabe. Sie bietet darüber hinaus Hilfen zur allgemeinen Lebensbewältigung und wirkt an der Integration junger Menschen in die Gesellschaft mit.

Welchen Auftrag hat die kommunale Jugendarbeit?

Sie hat im Rahmen der Gesamt- und Planungsverantwortung des örtlichen Trägers dafür zu sorgen, dass die erforderlichen Einrichtungen, Dienste und Veranstaltungen der Jugendarbeit rechtzeitig und ausreichend zur Verfügung stehen.

Wer sind die Adressaten ihrer Tätigkeit?

  • Kinder, Jugendliche, junge Volljährige
  • Erziehungsberechtigte, Multiplikatoren
  • andere Träger und Organisationen der Jugend- und Sozialarbeit
  • kreisangehörige Gemeinden (für Landkreise), Insitutionen mit Bezug zur Jugendarbeit/zu jungen Menschen.

Weitere Aufgabenbereiche:

Kinder- und Jugendflohmarkt

Jugendschutz

PDF-Vorschaubild Ferienprogramm 2018

[Download: PDF : 6 MB]


 

Weitere Links:

A51_Logo Spielmobil Zum Bamberger Spielmobil

 

Weitere Informationen:

 

 

Annemarie Bräunig
Stadtjugendamt
Abtlg. Jugendarbeit
Geyerswörthstraße 1
Rathaus Geyerswörth
96047 Bamberg

Telefon: 0951 / 87-1543
Fax: 0951 / 87-1962
Kontaktformular
Raum: 2

 

Drucken | Zurück